15.11.2018, DACHAU

WEIHNACHTSAKTION FÜR DIE STIFTUNG AMBULANTES KINDERHOSPIZ

Liebe Geschäftspartner,

 

wir haben uns dieses Jahr wieder dazu entschlossen, kranken Kindern zu Weihnachten eine große Freude und etwas mehr Hoffnung zu bereiten.

Daher verschicken wir keine Geschenke, sondern spenden den Betrag an die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München.

 

Seit 2004 betreut die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München-AKM Familien mit unheilbar kranken und lebensbedrohlich schwersterkrankten Ungeborenen, Neugeborenen, Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in München und ganz Bayern. Dabei wird das Team aus hauptamtlichen Ärzten, Psychologen, Krankenschwestern und Sozialarbeitern von über 200 Ehrenamtlichen in den Bereichen Krisenintervention, Familienbegleitung und Öffentlichkeitsarbeit unterstützt. Ziel soll es sein den Familien in dieser schwierigen Zeit eine feste Stütze zu sein und Momente der Sicherheit, Geborgenheit und Normalität zu schenken.

 

Rund 1,3 Millionen Euro muss die Stiftung AKM daher im Jahr einnehmen, um bayernweit ca. 180-200 betroffenen Familien (und es werden immer mehr) multiprofessionell zu betreuen – denn das umfassende Angebot wird nur zu knapp einem Drittel von Krankenkassen finanziert.

 

Wir freuen uns, dass wir auch dieses Jahr die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz unterstützen können und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg bei Ihrer Arbeit für und mit den Kindern!

 

https://www.kinderhospiz-muenchen.de/

 

https://www.facebook.com/altmann.industrietechnik/

 

https://www.facebook.com/Stiftung.Ambulantes.Kinderhospiz.Muenchen

 

 

      

 

Dankesbrief Kinderhospiz