08.10.2019, DACHAU

LECKAGESUCHGERÄT

Druckluftkosten im Griff?

 

In einem durchschnittlichen Druckluftsystem gehen bis zu 30% der Druckluft durch Leckagen verloren.

Wirtschaftlich sinnvoll lässt sich dies auf 10% reduzieren. Es gibt also ein Einsparpotential von 20% was wiederum schnell mehreren Zehntausend Euro pro Jahr entsprechen kann.

 

ALTMANN bietet als neue Dienstleitung die LECKAGESUCHE an:

 

Unsere Mitarbeiter orten in der Produktion mit dem Suchgerät die Leckagen und sie erhalten danach eine individuelle Dokumentation der Menge des Verlustes, auch per Foto.
Der Wertverlust und auch der CO2 Ausstoß kann dadurch exakt errechnet werden.

 

Die passenden Produkte zur Verringerung des Wertverlustes und des CO2 Ausstoßes bietet Altmann Ihnen natürlich auch:

 

Mit den Produkten der Opti Flow-Line bietet z. B. unser Lieferant LÜDECKE energetisch optimierte Kupplungssysteme,

die erhöhte Durchflusswerte erzielen und den Engergieverbrauch deutlich senken.
Dies wiederum trägt zu einer Reduzierung der Energiekosten sowie zu einer Erhöhung der Standzeiten und Lebensdauer der Maschinen und Werkzeuge bei.

 

 

Unsere ALTMANN SPEZIALISTEN helfen auch Ihnen bei der Leckagesuche und der passenden Industriekupplung!

.